Vom Landleben

Poster- & Flyerdesign · Juli 2018

Poster für die Theatergruppe des Instituts Slawistik

Die Theatergruppe Чайки („Tschaiki“) des Instituts für Slawistik der Universität Greifswald führt mehrmals im Jahr Theaterstücke in russischer Sprache auf. Aufgeführt werden diese meist im Literaturzentrum Koeppenhaus, mit Ausnahmen auch im Institut für Slawistik. Den Stücken geht eine deutschsprachige Einführung voran und mit deutscher Moderation ist dem Geschehen auch ohne Russischkenntnisse zu folgen.


Im Juli 2018 wurde Из дачной жизни („Vom Landleben“) von Anton Pawlowitsch Tschechow frei inszeniert. Der russische Schriftsteller, Novellist und Dramatiker ist mit seiner für ihn typischen wertneutralen und zurückhaltenden Art, Aspekte aus dem Leben und der Denkweise der Menschen in der russischen Provinz darzustellen, einer der bedeutendsten Autoren in der russischen Literatur.

Das adaptierte Werk bzw. die Aufführung setzte sich aus vier Einzelstücken zusammen:

  • Die Sommergäste (Дачники)
  • Sommerfrische (На даче)
  • Der Diplomat (Дипломат)
  • Der Tragiker (aus dem Sommergartenleben) (Трагик поневоле)